Abendstund….

….hat Gold im Mund. Naja, dann müsste ich ja blingbling vom Feinsten aufweisen – ich seh nur Amalgam und das blingblingt aber sowas von gar nicht 😂

Hallöchen erstmal zu später Stunde *wink* und auch ein recht herzliches Hallo

Gerade bin ich nach Hause gekommen und bin zu der Überzeugung gekommen, dass zu viel Schlaf nicht gut für mich ist!! Wie ich zu der Erkenntnis komme? Ganz einfach….

Gestern bin ich recht früh nach Hause gekommen *husthust* und hab dann erst einmal bis um halb fünf am Nachmittag gepennt. Ja, es war recht viel los beim Arbeiten in der Stammkneipe. Um drei haben wir die Schotten dicht gemacht. Da ich dann meist noch so aufgekratzt bin, wollt ich ein „Feierabendbierchen“ in aller Ruhe genießen, denn während der Arbeit unter solchen Bedingungen geht das gar nicht. Da muss ein klarer Kopf sein.
Am Abend wollte ich unbedingt um 20:15 die Falco-Doku schauen und was ist? Mir gehen um 20:30 die Lieder runter bis mich dann heute früh um 4:45 der Wecker angeschrien hat. Hab ihn dann auf 5 Uhr vertröstet. Er hat es verkraftet und ich mich von der Couch geschält 😔
Da hab ich morgens dicke Augen, wie wenn ich den Abend vorher on Tour gewesen wäre – war ich aber nicht!
Balkontüre auf und frische Luft rein lassen, ins Bad mich fertig gemacht, ins Wohnzimmer und alles hingerichtet nach dem Lüften, dann endlich in die Küche zum schwarzen Gold, zwei Scheiben Eiweissbrot mit Hagebuttenmarmelade einverleibt und dabei geschaut, was das Handy meldet……….WhatsApp, Facebook und Mails……das Übliche halt.

Um viertel vor Sieben im Geschäft eingefallen Es ist echt toll, wenn Kollegen schon vor mir da sind und der Kaffee fertig ist 🤗
Wenn der Montag schon so heftig anfängt, heißt das für die restliche Woche nichts Gutes 😦 Um Neun hatte ich schon den Kanal voll, was eigentlich für die nächsten zwei Tage reichen würde, aber NEIN , es kommt immer noch was dazu, das den Vogel abschießt!
Die Mittagspause war relativ gediegen mit meinem Lieblingskollegen und einem….neeeein kein Duplo. Aktuell ist es Kinder Bueno. Zucker war sowas von nötig! Das ist immer eine kleine Erholung mit ihm. Später kam ein anderer Kollege zum Käffchen & Informationsaustausch vorbei – auch sehr angenehm 🙂 Bis zum Feierabend war es dann auch nimmer lange…..aber der Kopf ist platt.

Die Kids haben sich für heute auch noch mal ins EX-Exil verabschiedet, wo sie eigentlich nur bis heute Abend bleiben wollten. Haken dran, is halt jetzt so, was soll ich machen.
Als ich @Home war, habe ich mich ans Essen gemacht – Curry-Hühnchen im Thermomix in 16 Minuten „machen lassen“ und währenddessen gespült. Natürlich kann das auch ohne den „Suppenkocher“ zubereitet werden!
Essen fertig und gleich mal die Zunge verbrannt. Ich hatte aber so Hunger, der mir dann aber auch gleich wieder verging (und sie brennt immer noch 😥 )

Am Samstag Nacht hat mir der Hausmeister Betriebsleiter meinen  Vertrag unter die Nase gehalten, den ich unterschreiben sollte. HALLO! Die Hütte brennt und ich soll hier jetzt was unterschreiben?! Neenee du lass mal, das kann noch ein/zwei Tage warten!! Als bin ich heute mit meiner Besten hin um alles in Ruhe durchzulesen um DANN zu unterschreiben.
Noch gemütlich zusammen gesessen und über das Wochenende geschnackt, denn am Sonntag war ja Faschingsumzug und wir haben da nicht gearbeitet *dumdidum* sondern zwei neue Mädels und die anderen Beiden halb so Neu lol: Ist gelaufen und hat geklappt. Schön!

Als ich gerade in die heimische vier Wände gekommen bin, hat es mich direkt in die Küche getrieben und ich habe das Gekochte kalt versucht…..schmeckt wie vorhin – gut!

Achso!! Am Freitag oder doch Samstag? da bin ich mir nicht mehr so sicher weil meine Gedächtnis gerade nicht so will wie ich hat meine Waschmaschine schlapp gemacht 😯
Ich hatte Bettdecken gewaschen. Als die Maschine fertig war und ich den Inhalt aufhängen wollte, war dieser triefnass. Fuck! Das kann ich jetzt brauchen wie ein Loch im Kopf 😡
Seelisch und moralisch habe ich mich schon mit dem Gedanken getragen, eine neue Maschine kaufen zu müssen und meine Autopläne auf Eis zu legen. Heute wollte ich es aber wissen und habe eine Maschine mit einem 60er Programm gestartet. Wie es der Zufall so will, kam meine tolle Nachbarin in den Waschkeller, da ihre Maschine nur noch einige Minuten hatte.


Klasse auch! Dachte, ich muss mir jetzt wieder eine Predigt anhören, dass ich morgens um 6:10 meine Rolladen zu laut aufgemacht habe; es kam keine Silbe davon. Besser für sie! Ich hätte die heute so zusammen gefaltete, dass ich damit den ewigen Nachbarschaftsstreit ausgerufen hätte. Kennst das bestimmt! Falscher Zeitpunkt – falscher Ort. Genau da wäre sie mir heute sowas von reingelaufen. Ihr Glück, dass sie ihre Schnorre gehalten hat.


Wir unterhielten uns ganz gediegen und zu meiner Überraschung, hat meine Maschine dann angefangen zu schleudern. Durch die Bettdecken, die ich gewaschen hatte (natürlich nacheinander) hatte ich wohl zu viel Gewicht in der Maschine, was diese nicht gepackt hatte. Jetzt beobachte ich das Ganze und hoffe, dass die 14/15 Jahre Dienst meiner fleißigen Maschine noch nicht vorüber sind. Drück mir die Daumen!

Morgen ist erst Dienstag *heul*

Hihi. Etwas erfreuliches hatte der Tag doch noch!
Ganz überraschend war für mich heute ein Gespräch mit meiner Kollegin.
Dabei kam heraus, dass ich für nächste Woche Urlaub in die Urlaubsplanung eingetragen hab *dance* Nach Rücksprache mit ihr und dem Chef geht das auch so in Ordnung. gosh sind das tolle Aussichten. Dachte die ganze Zeit dass ich keinen habe, weil zu Hause an der Pinnwand ein  Zettel hängt mit den ersten Urlaubsdaten im April. Als ich im Geschäft nachgeschaut hatte ist es mir klar geworden. Zu Hause hängen die Zeiten von meinem Ex-Mann. *andiestirnklatsch* Bin ich dumm 👻 Das hat mich schon gefreut.

Mei-o-mei hab ich wieder einen vom Stapel gelassen. Joa, ist’s halt jetzt so gewesen. Hatte Bock zum Schreiben und das ist dabei raus gekommen. Hoffe, ich hab dich etwas für meinen Post „packen“ können?! Wenn du bis hier gelesen hast…………Check! Alles richtig gemacht 😀

So, aber jetzt ist Schicht im Schacht!
Ich geh jetzt noch auf den Balkon und dann in mein Bett, was meine Couch ist. In 5 Std. werd ich wieder unsanft angeschrien. Werde sehen, ob ich nach dieser Zeit auch dicke Glubscher habe……

Ich wünsche eine angenehme und überhaupt so……weißt wie ich fühle 😆

Achso! Ja, komm jetzt zum Ende!!! Am Samstag habe ich ein für meine Ohren sau cooles Lied gehört. Ich find es Hammer!!
Gefällt’s dir auch oder ist das nicht so deins? Die Lyrics dazu hab ich mir noch nicht gefunden 😟

Ich werde zum einschlafen noch Medical Detectives schauen *gröhl* DER war gut…….ich werd die nächsten zehn Minuten nichts mehr sehen Errötetes Smiley Gesicht - U+1F633

Gute 8acht und habt euch Wohl ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s