DANKE….

….möchte ich sagen!
Es freut mich ungemein dass du hier mitliest ❤
Am 18.09.2016 habe ich meinen ersten Beitrag veröffentlicht und sinniere jetzt schon gute drei Monate hier (mit meinen 49 Tagen Pause). Inzwischen bin ich bei 54 veröffentlichen Beiträgen und 24 Follower. Danke dafür 😀Meine Art zu schreiben mag nicht der „Norm“ entsprechen, mal spreche dich an und dann wieder euch, mal schreiben ich in der Vergangenheit, dann wieder in der Gegenwart und es stört scheinbar nicht……..


Gestern hatte ich mir zum Frühstück zwei Eiweisbrote belegt mit Frischkäse, Lyoner, Salami & Käse, obenauf Tomaten- und Gurkenscheiben und Pfeffer drüber. Dazu einen Kaffee und eine große Tasse Tee.

Zu Mittag gab es dann……….hmm, ich muss jetzt echt mal hirnen…………….aaaahja, das restliche Brokkoli-Putenbrust-Käsezeugs mit dem über gebliebenen Hackfleisch.

Abends dann mal den KiloKick angetestet. Zuerst ohne Süße *brbrbrbr* geht gar nicht; etwas flüssigen Süßstoff rein und dann war es okay.

Morgens bin ich am Vorbeigehen nochmals auf die Waage gehüpft; hat sich seit dem letzten Draufrumgehüpfe nicht viel getan – aber hey, seit 22 Tagen dabei – dafür finde ich es ganz passabel 😆

screenshot_20170123-183453_


Heute früh, also Montag, gab es das gleiche Frühstück wie gestern. Sah richtig lecker aus und schon wieder hab ich das Knipsen vergessen 😯

Für das Mittagessen habe ich Rinderouladen in kleine Streifen geschnitten und angebraten.

20170123_115034

Sämtliches Gemüse aus dem Tiefkühler geholt. Selleriewürfel, Weiß- und Rotkohl, Champignons und Petersilie. Frühlingszwiebeln klein geschibbelt, im Wok angebraten, nach und nach die Zutaten mit gedünstet, einen Schluck Wasser dazu, Gewürze nach belieben, Kokosmilch und körnigen Frischkäse dazu und zu guter Letzt die Rindfleischhappen

20170123_132044
Sieht etwas wild aus! Aber so lange es schmeckt ist es egal finde ich 😀

Zudem habe ich mich noch an „Blimenkohl-Reis“ versucht, was aber komplett schief ging 😦
20170123_115027
So sah das Ganze aus, bevor es in den Ofen kam. Danach……….na, stell dir lauter schwarze Flocken vor 🙄
Es ging einigermaßen mit essen, war aber nicht so der Hit.

So, und da das alles noch nicht genug war, ich haben s’Minimi und ich uns am Schokodessert versucht. Sie wollte es schon gestern Abend machen – aber ich nicht. Mit etwas mehr Süße hat es uns dann auch ganz gut geschmeckt.

20170123_132032

Das Gleiche gibt es noch zum Abendessen 😆 da ich meinen Quark nur zur Hälfte gegessen habe!


 

………….der nächste Laptop den ich mir zulege, hat eine beleuchtete Tastatur!………….nur mal so kurz eingeworfen…………
Ich sitze doch recht gerne im Dunkeln und jetzt, jetzt musste ich wieder hier die Festtagsbeleuchtung anmachen, dass ich überhaupt tipseln kann.
Unnützes Wissen


So, meine Lieben – das war es auch schon von mir. *lach* Schon! ist gut bei dem Roman was ich da von mir gelassen hab :mrgreen:

Ich vergrab mich jetzt auf der Couch, weil mir so vermaledeit kalt ist und der Tee mir auch nicht warm macht, zudem noch extremes Kopfwirrwar……..alles too much!

Alla hopp – habt euch Wohl ❤

……………..ich sollte mal wieder sportlich aktiv werden………faule Socke halt….

 

Advertisements

2 Gedanken zu „DANKE….

  1. Katjalyse

    An Blumenkohlreis trau ich mich auch nicht ran. 🙂 Ich schnippel den immer wild durcheinander und back ihn im Ofen. Ist dann sehr grober „Reis“, aber schmeckt trotzdem lecker. 🙂 Die App nutze ich auch und meine ist immer total fies, wenn ich nicht mind. ein halbes Kilo verliere, sind die Balken gelb oder rot. 😦 Also grüne Balken sind schon ziemlich super! 😀

    Gefällt mir

    Antwort
    1. tina Autor

      Werde ihn wohl das nächste Mal in einer anderen Variation testen und wenn das auch schief geht – lass ich es 😀
      Die Balken sind mir so noch nicht aufgefallen. Da ich ja immer erst alle 5-6 Tage was eingebe……Danke trotzdem 😀
      LG Tina

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s